FF-Hoßkirch

Gründungsfeier

da/ Am vergangenen Donnerstag den 21.07.2016 feierte die Freiwillige Feuerwehr Hoßkirch die Gründungsfeier ihrer Jugendfeuerwehr mit Gästen wie Kreisbrandmeister Oliver Surbeck, Kreisverbandsvorsitzenden Michael Otto, stellv. Kreisjugendwart Günter Göser, den Kommandanten aus Ostrach und Altshausen, Bürgermeister Roland Haug und den Mitgliedern des Gemeinderates, die Mannschaft der Feuerwehr Hokirch sowie den Eltern und natürlich ihren Hauptakteuren an diesem Abend den acht Jugendlichen die sich für Jugendfeuerwehr entschieden haben.

Den feierlichen Anlass eröffnete Kommandant Richard Wetzel, der stolz auf die Jugendlichen blickte und sie für ihr Engagement bei der Feuerwehr lobte. Außerdem dankte er den Firmen Klaus Däumling, der Polo-Shirts für alle Jugendfeuerwehrler spendierte und Egon Frick, der den jungen Kameraden in seinem Betrieb in Eichstegen die Handwerksarbeit näher brachte und das Material für die schönen neuen Spinde spendete.
Den Weg von dem Gedanken der Gründung einer Jugendfeuerwehr, während einer langen Autofahrt, bis hin zur Vorstellung im Feuerwehrausschuss, der vielen Vorbereitungen, der Unterstützung der Feuerwehren aus Ostrach, Altshausen und Weingarten bis zum heuteigen Tage, der Gründungsfeier, stellte er in seiner Ansprache dar.
Anschließend ging es mit einer euphorischen Rede des Bürgermeister Roland Haug weiter, der hoch erfreut und ebenfalls voller Stolz die Jungs lobte und Ihnen viel Erfolg und eine lange Laufbahn bei der Feuerwehr bis hin zur aktiven Wehr wünschte.
Michael Otto übernahm stellvertretend für den Landkreis das Wort und freute sich darüber in einer der kleinsten Gemeinden im Landkreis noch eine Gründungsfeier abhalten zu dürfen. Er beschrieb die Jugendfeuerwehr als Bindeglied der aktiven Feuerwehr und die Feuerwehr Hoßkirch soll abwarten wie sich die Beziehungen im ganzen Landkreis noch besser gestalten und die Kameradschaft noch übergreifender und fester wird.


Er Übergab das Wort an David App dem Jugendleiter, dieser verglich seine beiden Jugendbetreuer Michael Wetzel und Josef Straubinger und sich selbst als quasi zweite Väter. Außerdem schilderte er wiederum den genauen Werdegang, die vielen geleisteten Stunden der Kameraden und dankte den Eltern für ihr entgegengebrachtes Vertrauern. Er dankte noch Richard Wetzel für sein großes Engagement in der Hoßkircher Feuerwehr und für diesen zukunftssichernden Anstoß.
Abschließend bekamen die Jugendlichen Philipp G., Kevin E., Dominik K., Tobias A., Bego, Markus E., Maximilian G. und Kevin E. noch ihre Namensschilder für ihre Uniform überreicht und starteten dann mit einer Schauübung vor dem Feuerwehrgerätehaus durch. Simuliert wurde ein Gebäudebrand, die jugendlichen bauten wie die Profis den Löschangriff auf, Verkehrsabsicherung wurde sichergestellt, buchten wurden gelegt zur Schlauchreserve und schon ein lauter Ruf „1. Rohr Wasser Marsch“, keine Minute später „2. Rohr Wasser Marsch“. Schon bald wurde das Feuer schwarz gemeldet. Tosender Applaus am Feuerwehrhaus durch, die Eltern, Feuerwehrmänner und den Gästen. Anschließend konnte zum gemütlichen Ausklang im Feuerwehrhaus übergegangen werden.



Um weitere Bilder zusehen, bitte auf Button klicken: 

Gesamtanzahl Hits:           571647                                        Heute schon Hits:   109                                                                                                                                                                   

Gesamtanzahl Besucher:   133376                                        Besucher heute:  38                                                                                                                                                          Kontakt

Besuch aus us                                                                                                                                                                                                                                                                                   Impressum

Copyright FF-Hoßkirch ®  sponsored by Mietpark Eisele

 


Es waren schon 133376 Besucher (571647 Hits) hier!